Wencke Sauerborn

Chiropractorin - Heilpraktikerin

Beruflicher Werdegang von Wencke Sauerborn

2008 begann ich mit dem Chiropraktik Studium am Welsh Institute of Chiropractic an der University of Glamorgan in Wales.

2012 schloss ich mein Studium als „Master of Chiropractic“ mit Auszeichnung ab. Meine Masterabeit verfasste ich über das Thema „Chiropraktik und Kinder“. Im Herbst 2012 war ich einige Monate tätig in der Praxis für Chiropraktik Aachen bis es mich wieder zurück in die Heimat zog.

Im Januar 2013 begann ich dann als Chiropraktorin im Chiropractic Zentrum Braunschweig
zu arbeiten und bin bis jetzt in dieser Praxis tätig.
Im Juni 2013 erhielt ich nach bestandener Prüfung meine Heilpraktiker Zulassung.
Von September 2013 bis Januar 2018 war ich ebenfalls tätig für die Volkswagen AG Braunschweig und Volkswagen Financial Services. Außer meinen Tätigkeiten in Braunschweig bin ich seit Oktober 2013 in Vertretung für Herrn Sven Paris bei der Volkswagen AG Wolfsburg als Chiropraktorin aktiv und übe dies bis heute aus.

Seit meinem Abschluss habe ich mich in diesen Bereichen weitergebildet:

• Chiropraktik für Kinder jeden Alters: vom Säugling bis zum Teenager
• Chiropraktik für Schwangere
• Webster Technique: eine Behandlungsform des Beckens für schwangere Patienten, bei
denen sich das Kind noch nicht in der optimalen Geburtslage befindet
• Sacro – Occipital Technique (eine Form der Cranio – Sakralen Therapie)
• Funktionelle Neurologie mit dem Fokus auf frühkindliche Reflexe und deren
Auswirkung bei nicht vorhandener Integration
• Kinesiologie
• Kiefer- und Okklusionsprobleme