In unserer Praxis finden vorwiegend sogenannte „tonale“ Techniken Anwendung.

Chiropractic-Techniken

„Chiropractic is founded on tone“
D.D.Palmer
D.D.Palmer begründete die moderne Chiropractic auf dem Prinzip des gesunden und
normalen Tonus des Nervensystems.

In unserer Praxis finden daher vorwiegend „tonale“ Techniken Anwendung.

Tonale Techniken zielen darauf ab, den Tonus(Anspannungszustand) des Rückenmarks und der Hirnhäute zu verändern und sehen Wirbelsäule, Schädel, Becken dabei als eine funktionale Einheit. Nerven reagieren sehr sensibel auf Spannung und Druck und verändern dann die Art und Weise wie sie Impulse übertragen. Dies führt meist zu einer verschlechterten Funktion und Regulation des Körpers in vielen Bereichen, auf die der Körper dann mit Beschwerden und Symptomen aufmerksam macht.

Ruckartige Zerrungen oder kraftvolle Manipulationen finden bei uns keine Verwendung. Stattdessen versuchen wir durch sanfte Kontaktpunkte, Justierungen mit einem Impulsinstrument oder die Lagerung des Beckens durch sogenannte Blöcke eine Korrektur durchzuführen.

Ziel der Behandlung in unserer Praxis ist es nicht, nur lokale Blockaden an der Wirbelsäule zur Schmerzreduzierung zu korrigieren, sondern durch Veränderung des oben beschriebenen „Tonus“ dem Nervensystem die Möglichkeit zu geben, den Körper wieder richtig wahrzunehmen und besser steuern zu können.

Die von uns am häufigsten benutzten Techniken heißen:

  •  Toggle Recoil (älteste Methode der Chiropractic)
  • B.E.S.T (Bio-Energetic-Synchronisation-Technik nach Dr.Morter) (Bio-Energetic-
    Synchronisation-Technique)

  • Logan Basic Technik(nach Dr.Hugh B.Logan)
  • Angewandte Kinesiologie: Muskeltests, Reflexpunkte (nach Dr. George Goodheart)

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen